• Treptow Ateliers

Die Ausstellung “Down by the River”Treptow-Ateliers in den Rathenau Hallen

Aktualisiert: Okt 7



(English below)

Ausstellungseröffnung: 10. Oktober 2020 16:00–20:00

Führung: 15. Oktober 2020 17:00–18:00

Finnisage: 18. Oktober 2020 14:00–18:00


Wilhelminenhofstr. 83-85, 12459 Berlin, Eingang links neben Lidl

Dies ist unsere erste großräumige Ausstellung in den Rathenau-Hallen. Sie vereint 27 Künstler*innen aus 9 verschiedenen Ländern im Alter von 25 bis 59 aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Installation, Film, Video, Fotografie, Performance und Zeichnung. 


Es ist sowohl eine Feier des gemeinsamen Umzugs von 27 Künstler*innen aus dem ehemaligen und inzwischen abgerissenen Atelierhaus in der Mörikestraße in die Rathenau-Hallen, als auch eine Vorstellung und Präsentation in der neuen temporären Umgebung, wozu wir außerdem alle Mitglieder des Treptow-Ateliers e.V. die derzeit nicht im Haus arbeiten können, eingeladen haben teilzunehmen.


Wir werden dies feiern mit einer Eröffnung, einer geführten Frühabend-Tour, Performances und einer Finissage am letzten Tag der Ausstellung.


Eine Liste der und Infos zu den teilnehmenden Künstler finden sie hier:

ARTISTS_Down_by_the_River.pdf


Bitte beachten Sie die aktuellen pandemiebedingten Vorgaben des Berliner Senats und tragen im gesamten Ausstellungsbereich einen Mund-Nasen-Schutz und beachten Sie die geltenden Abstandsregeln von 1,5 Metern. Unsere Ausstellungsbereich ist groß und weitläufig. Dennoch behalten wir uns vor, nur einer begrenzten Zahl an Besuchern zeitgleich Zutritt zur Ausstellung zu gewähren um den Infektionsschutz zu gewährleisten. Bitte richten Sie sich ggfs. auf eine Wartezeit ein.


_______________



The exhibition “Down by the River”

Treptow-Ateliers at Rathenau Hallen



Opening: 10th of October 2020 16:00–20:00

Guided Tour: 15th of October 2020 17:00–18:00 Finnisage: 18th of October 2020 14:00–18:00


Wilhelminenhofstr. 83-85, 12459 Berlin, Entrance to the left of Lidl


This is our first large scale exhibition in the Rathenau-Hallen. It brings together 27 artists from 9 different countries aged between 25 and 59, working in the fields of painting, sculpture, installation, film, video, photography, performance and drawing. 


It is both a celebration of the fact that 27 artists managed to move together from the old - by now demolished - studio house in Mörikestraße to the Rathenau-Hallen, and an introduction - presenting ourselves to this new temporary location and city area. We also invited members of the Treptow-Ateliers e.V., who currently can´t work in the space, to join and participate.


We will celebrate with an opening and an early evening guided tour, performances and a finissage on the last day of the exhibition.

A list of and information on the participating artists can be found here:

ARTISTS_Down_by_the_River.pdf


Please observe the current pandemic-related regulations of the Berlin Senate and wear a mouth-and-nose protection throughout the exhibition area and observe the applicable distance rules of 1.5 meters. Our exhibition area is large and spacious. Nevertheless, we reserve the right to allow only a limited number of visitors to enter the exhibition at the same time in order to ensure protection against infection. If necessary, please arrange for a waiting period.