• Treptow Ateliers

Impressionen von der "Groupshow Int."

Sie war gut besucht, unsere Gemeinschafts-Ausstellung der Treptow Ateliers in der Mörikestraße. Weil uns aufgrund mangelnder Fluchtwege die Ausstellung im Keller untersagt wurde, machte Sebastian Körbs spontan in seinem Atelier Platz, um einem Kondensat der ursprünglichen Auswahl Platz zu machen. Die Künstler des Hauses ließen Lydia Paasche und Martin Frese freie Hand bei der finalen Auswahl und Hängung und wurden nicht enttäuscht. Die Stimmung war gut und die Bude voll. Vielen Dank an alle, die gekommen sind!